Datenschutzbestimmungen

BLP Better Life Products Ltd., The Sweepstakes, Alexandra House, Ballsbridge, Dublin D04C7H2, Ireland

Bei BLP Better Life Products Ltd. sind wir dem Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet. Die Bedingungen dieser Bestimmungen gelten für alle Webseiten und Social Media Angebote von BLP Better Life Products Ltd. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch. Wir beschreiben die Art der Informationen, die wir auf dieser Webseite sammeln, wie wir diese Informationen verwenden können, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und an wen wir diese Informationen weitergeben.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Diese Webseite ist Eigentum von BLP Better Life Products Ltd und kann weltweit genutzt werden.

1.  Datenverantwortlicher

BLP Better Life Products Ltd ist der Datenverantwortliche für die Daten, die in unsere Webseite und Social Media-Kanäle eingegeben werden. Wenn Sie auf personenbezogene Daten, die wir über Sie haben, zugreifen, diese korrigieren, ändern oder löschen möchten, eine Beschwerde einreichen oder einfach nur weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@blpbetterlife.com

2.  Erhebung personenbezogener Daten

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Webseite ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Sie sind nicht verpflichtet, solche Informationen zur Verfügung zu stellen, es sei denn, wir weisen Sie im Einzelfall in dieser Datenschutzerklärung darauf hin. Die Bereitstellung bestimmter Funktionen dieser Webseite kann jedoch ohne die Verwendung personenbezogener Daten eingeschränkt sein und die Ausführung eines Auftrags erfordert in jedem Fall die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wir erfassen Informationen, die Sie eingeben, wie z.B. die Webseite, die Sie auf uns verwiesen hat, IP-Adressen und Navigationsinformationen und andere Maßnahmen, die im Zusammenhang mit der Webseite ergriffen wurden. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Updates zusenden.

Wir behalten uns die Möglichkeit vor, Ihre Navigationsdaten mit den von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail) zu kombinieren. 

Diese Daten werden auf dieser Webseite durch folgende Verfahren verarbeitet:

a) Kontaktdaten

- Kontakt- und Profilinformationen, einschließlich Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift (einschließlich Postleitzahl) und Telefonnummer. Kontoinformationen, einschließlich Ihres Benutzernamens (der Ihre E-Mail-Adresse sein kann), Passworte, Anmeldedaten, Transaktionsdetails und erfolgreiche Empfehlungen

- Kreditkarteninformationen, einschließlich des Namens auf der Karte, des Kartentyps, der Kartennummer, des Verfallsdatums und des CV2, werden von unserem Drittanbieter gesammelt und verarbeitet. Wir speichern oder behalten keine vollständigen Kreditkarteninformationen.

- Mitteilungen an uns, z.B. die Meldung eines Problems oder die Übermittlung von Fragen, Bedenken oder Kommentaren in Bezug auf die Webseite, ihren Inhalt oder Ihr Konto.

b) Server-Logdaten

Wir können zusammen mit Dritten (siehe Abschnitt 3 unten) automatisch Informationen über Sie, Ihren Computer oder Ihr Gerät und Ihre Nutzung des Dienstes mit automatisierten Mitteln erfassen (weitere Informationen über diese Technologien finden Sie in Abschnitt 3 unten). Diese Informationen können Folgendes beinhalten:

  • Informationen über Ihre Besuche auf dieser Webseite und die Nutzung der von uns angebotenen Dienste, einschließlich aller Bestellungen,
  • die Ressourcen, auf die Sie zugreifen,
  • alle Daten, die Sie herunterladen, und Informationen über die Art und Weise, wie Sie mit dieser Webseite und unseren Dienstleistungen umgehen,
  • IP-Adressen (einschließlich der allgemeinen Informationen dieser Adresse, wie Stadt, Bezirk und Postleitzahl); IP-Adressen werden jedem mit dem Internet verbundenen Gerät (z.B. Smartphone, Tablet, PC) zugewiesen. Welche IP-Adresse dies ist, hängt davon ab, mit welchem Internetzugang Ihr Gerät gerade verbunden ist.
  • eindeutige Gerätekennungen (Computer und/oder Browser, den Sie verwenden, sowie das Betriebssystem des Geräts. Dies kann das Hardwaremodell Ihres Geräts, die Version des Betriebssystems oder Informationen zum Mobilfunknetz beinhalten)
  • andere Informationen über Ihr Mobiltelefon oder andere mobile Geräte,
  • Browsertypen und Browsersprache,
  • Verweisungsseiten und Links,
  • URLs, Anzahl der Klicks,
  • Seiten, die angesehen werden, wie lange Sie sich auf einer Seite befinden,
  • Ihre Suchanfragen und Ergebnisse 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen dieser Webseite aktiv zur Verfügung stellen, findet nicht statt. Wir können Informationen, die wir von Ihnen erfassen, mit Informationen, die wir von Dritten und verbundenen Unternehmen über Sie erhalten, und Informationen, die aus anderen Abonnements, Produkten oder Dienstleistungen abgeleitet werden, die wir anbieten, kombinieren, jedoch nur, wenn diese Daten entweder anonymisiert oder pseudonymisiert sind.

c) Daten, mit deren Verarbeitung Sie einverstanden sind:

  • Präzise Standortinformationen: Wir können Sie um Ihre Zustimmung bitten, um genaue Standortinformationen von Ihnen oder Ihrem Gerät zu sammeln. Wenn Sie zustimmen, den Zugriff auf Ihren spezifischen Standort zu gestatten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Dienstanbieter solche genauen Informationen von Ihrem mobilen Gerät erfassen (z.B. GPS-basierte Standortinformationen, Längen- und Breitengrad usw.) und diese Informationen verwenden, um die Inhalte, Dienste, Funktionen und Produkte bereitzustellen, die über die Dienste verfügbar sind.
  • Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu verifizieren, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu veranlassen oder einen Kauf zurückzugeben, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung, dass wir diese Daten sammeln und nur aus diesem besonderen Grund verwenden dürfen.
  • Wenn wir aus einem weiteren Grund, wie z.B. Marketing, um Ihre persönlichen Daten bitten, werden wir Sie direkt nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung fragen oder Ihnen die Möglichkeit geben, dies abzulehnen.
  • Informationen, die sich auf ein Social Media-Konto beziehen oder mit diesem verbunden sind, mit denen Sie sich anmelden oder bei den Diensten anmelden oder die Sie über unsere Dienste mit Ihrem Konto in Verbindung bringen. Wenn Sie beispielsweise Ihr Facebook-Konto mit unseren Diensten verknüpfen, erhalten wir möglicherweise Ihr öffentliches Profil (Name, Profilbild, Altersgruppe, Geschlecht, Sprache, Land und andere öffentliche Informationen), Ihre Freundesliste und Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie sich mit anderen Social Media-Konten wie Twitter oder Tumblr anmelden oder einloggen oder diese mit unseren Diensten verknüpfen, können wir ähnliche Informationen von diesen Plattformen erhalten.
d) Cookies und Plug-Ins

Unser Unternehmen oder unsere in unserem Namen tätigen Unternehmen können bestimmte Computer- und Browserinformationen durch automatisierte Technologien wie Cookies und Web Beacons erfassen, wenn Sie unsere Webseite besuchen oder anderweitig online mit uns interagieren. "Cookie" bezieht sich auf eine Textdatei, die auf Ihrer Festplatte oder Ihrem Gerät gespeichert wird, um bestimmte Informationen über Sie und Ihren Besuch zu sammeln, z.B. um den Browser zu identifizieren oder um Informationen oder Einstellungen im Browser zu speichern. Ein "Web Beacon", auch bekannt als Internet-Tag, Zählpixel oder Clear GIF, verknüpft Webseiten mit Webservern und deren Cookies und kann verwendet werden, um durch Cookies gesammelte Informationen an einen Webserver zurückzugeben.

Ein Plug-in ist eine Softwarekomponente, die einem bestehenden Programm eine bestimmte Funktion hinzufügt.

BLP Better Life Products Ltd. verwendet diese Cookies und Plug-Ins, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Wenn Sie die Annahme von Cookies ablehnen, kann dies negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit der Webseite haben.

Unsere Webseite verwendet folgende Cookies und Plug-Ins unseres Shop-Providers shopify. Für weitere Informationen und Abmeldung besuchen Sie bitte deren Webseite https///www.shopify.com/legal/cookies. 

3.  Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und weitergeben

a) Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten,

  • um auf Ihre Kommentare, Bestellungen und Anfragen zu reagieren, unter anderem durch Anpassung unserer Webseite an die Bedürfnisse des Nutzers 
  • zur Bereitstellung von Kundenkommunikation (z.B. Versandinformationen, Rechnungsinformationen, Verlängerungsaufträge, Marketing-E-Mails). Wir bieten immer das Recht, unsere Marketing-E-Mails "abzubestellen".
  • um unser Kundenservice zu verbessern und die Inhalte an Ihre Präferenzen anzupassen.
  • um uns zu helfen, die Aktivitäten der Webseite zu verstehen und die Leistung und Zugänglichkeit unserer Webseite zu verbessern.
  • zur Verwaltung und Optimierung unserer Marketingkampagnen durch Überwachung der Wirksamkeit unserer Werbung und Kampagnen
  • um unsere Kommunikation zu verwalten und unsere Webseite zu verwalten
  • zur Verhinderung unbefugter Aktivitäten
b) Informationen, die wir weitergeben
  • Ihre Daten werden an Dritte weitergegeben, wenn Sie eingewilligt haben oder wenn wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten für uns beauftragt haben.
  • wir müssen möglicherweise Benutzerinformationen im Falle eines Erwerbs, einer Fusion oder eines Verkaufs des Unternehmens und/oder seines Vermögens sowie im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Zwangsverwaltung, bei der personenbezogene Daten als eines der Betriebsvermögen des Unternehmens übertragen werden, weitergeben.
  • wir werden Daten an Regierungsbehörden oder Behörden weitergeben, wenn wir dazu verpflichtet sind.
  • Unsere Webseite beinhaltet interaktive Social Media Kanäle (Twitter, Blogs, etc. in denen Sie Inhalte und Kommentare posten können - "Interaktive Bereiche"). Durch die Nutzung interaktiver Bereiche erkennen Sie an, dass wir nicht dafür verantwortlich sind, wie diese Inhalte von anderen genutzt werden.

4.  Technische Standards, Sicherheit

Ihre persönliche Datensicherheit ist uns sehr wichtig. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und befolgen branchenübliche Verfahren, um sicherzustellen, dass sie nicht unangemessen verloren gehen, missbraucht, abgerufen, offengelegt, verändert oder zerstört werden. Wenn Sie private Informationen (z.B. eine Kreditkartennummer) eingeben, verschlüsseln wir diese Informationen mit der Secure Socket Layer (SSL)-Technologie. Durch die Nutzung dieser Webseite erkennen Sie an, dass keine Methode der Online-Transaktionen oder die Methode der elektronischen Speicherung 100% sicher ist. Obwohl wir uns zu 100% dem Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet fühlen, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.

Bitte beachten Sie, dass sich unser Schutz nicht auf die Webseiten anderer Anbieter erstreckt, die Sie über Links von unseren Webseiten aus erreichen können.  Wenn Sie unsere Webseite über einen Link verlassen, beachten Sie bitte, dass die Datenschutzbestimmungen der von uns empfohlenen Webseiten von den hier veröffentlichten abweichen können. Wir sind nicht verantwortlich für die Verfahren der verlinkten Seiten.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Datenschutzseite unseres Shop-Providers unter www.shopify.com/legal/privacy.

5.  Dienstleistungen von Drittanbietern

Im Allgemeinen werden die von uns beauftragten Drittanbieter Ihre Daten nur in dem Umfang erheben, verwenden und offenlegen, der erforderlich ist, damit sie die von ihnen für uns erbrachten Dienstleistungen erbringen können und vorbehaltlich der Datenverarbeitungsvereinbarungen. Bestimmte Drittanbieter, wie beispielsweise Zahlungs-Gateways und andere Zahlungsabwickler, haben jedoch ihre eigenen Datenschutzbestimmungen in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen zur Verfügung stellen müssen. Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, ihre Datenschutzbestimmungen zu lesen, damit Sie verstehen können, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen Anbietern verarbeitet werden. Denken Sie insbesondere daran, dass sich bestimmte Anbieter an Orten befinden oder Einrichtungen an Orten haben, die sich in einer anderen Rechtsordnung befinden als Sie oder wir. Wenn Sie sich also für eine Transaktion entscheiden, bei der die Dienste eines Drittanbieters in Anspruch genommen werden, können Ihre Daten den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en) unterliegen, in denen sich dieser Dienstleister oder seine Einrichtungen befinden.

Sobald Sie die Webseite unseres Shops verlassen oder auf eine Webseite oder Anwendung eines Drittanbieters weitergeleitet werden, unterliegen Sie nicht mehr dieser Datenschutzerklärung oder den Nutzungsbedingungen unserer Webseite.

6.  Ihre Rechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie unter bestimmten Ausnahmen verschiedene datenschutzrechtliche Rechte:

  • Recht auf Zugang zu den Daten - Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, sowie weitere Informationen über unsere Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten anzufordern.
  • Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten, die über Sie gespeichert sind, zu verlangen, oder wenn wir unvollständige Informationen haben, können Sie verlangen, dass wir die Informationen so aktualisieren, dass sie vollständig sind.
  • Recht auf Löschung – Sie haben das Recht, von uns die Löschung der personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies wird manchmal als das Recht bezeichnet, vergessen zu werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung – Sie haben das Recht, zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für bestimmte Zwecke verarbeiten, oder gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihnen oder einem Dritten eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

Um eines der oben genannten Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über die unten aufgeführten Kontaktdaten.

Wenn Sie auch das Recht haben, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, werden wir Sie in der Beschreibung des einzelnen Verfahrens darauf hinweisen.

Schließlich haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei unserer Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies ist das Europäische Verbraucherzentrum Irland. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.eccireland.ie/

7.  Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, also überprüfen Sie sie bitte regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Webseite wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an diesen Bestimmungen vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurden, so dass Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls verwenden und/oder offenlegen.

Wenn unser Geschäft erworben oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert wird, können Ihre Daten an die neuen Eigentümer übertragen werden, damit wir weiterhin Produkte an Sie verkaufen können.

8.  Löschung personenbezogener Daten

Alle Daten werden spätestens nach zwei Jahren gelöscht, es sei denn, es trifft eine der folgenden Bestimmungen zu:

  • Abwicklung des zugrunde liegenden Vertragsverhältnisses, Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, Durchsetzung/Abwehr von Zivilansprüchen: bis zum Ende des Jahres nach Beginn der Verjährungsfrist für alle gegenseitigen Ansprüche.
  • Direktwerbung: maximal 5 Jahre ab Ihrer Einverständniserklärung oder ab erneuter Einwilligung, wenn Sie ein Vertragsverhältnis mit uns eingegangen sind, oder maximal 3 Jahre ab Ihrer Einverständniserklärung oder ab erneuter Einwilligung, wenn Sie kein Vertragsverhältnis mit uns eingegangen sind.
  • Schutz unserer berechtigten Interessen: maximal 5 Jahre, wenn Sie ein Vertragsverhältnis mit uns eingegangen sind, oder maximal 3 Jahre, wenn Sie kein Vertragsverhältnis mit uns eingegangen sind.
  • Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung: solange die Aufbewahrung gesetzlich erforderlich ist, z.B. nach HGB oder Steuergesetz. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten, wenn dies im Zusammenhang mit gegen uns gerichteten Ansprüchen erforderlich ist (maximale gesetzliche Verjährungsfrist 30 Jahre), wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt.

7/2019